Yoga für Frauen · 13. Februar 2020
Yoga kann in Zeiten hormoneller Veränderungen und emotionaler Herausforderungen ein unterstützender Begleiter sein. Von der Pubertät, über Schwangerschaft, Geburt bis zur Menopause kann Yoga therapiebegleitend eingesetzt werden und auf die unterschiedlichen Lebensphasen eine ausgleichende und stabilisierende Wirkung haben.