EINZELunterricht

Selbstständig - angepasst - für zu Hause

Klangschale Yoga

Mit dem täglichen Stress besser umgehen lernen, einen Ausgleich zum Alltag finden, Selbstfürsorge praktizieren: Eine individuelle Yogapraxis hilft, den eigenen Körper zu erforschen, den Atem zu spüren und den Geist auszurichten.

 

Achtsame Bewegungen können ein Schritt hin zu einer leichteren und bewussteren Geisteshaltung sein. Wenn wir den Körper bewegen, können wir unseren Fokus und unser Bewusstsein in den Moment bringen, indem wir auf die daraus resultierenden Empfindungen achten. Dies bedeutet, ins Fühlen und Spüren eintauchen! Während Yoga sicherlich kein Allheilmittel ist, kann achtsames Üben dazu beitragen, die Neigung zum Grübeln, Ärgern oder Sorgen zu reduzieren, indem die Aufmerksamkeit vom Denken in den Körper und auf das Fühlen gelenkt wird.

Yoga kann  dazu beitragen, gesund und aktiv zu werden/bleiben. Ziele einer Yogapraxis können beispielsweise sein:

  • Förderung der Körperwahrnehmung
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Schmerzlinderung
  • Entspannung erleben/erlernen
  • gezielte Kräftigung und Dehnung
  • Ausgleich zum Alltag 

Für wen Ist Yoga im einzelunterricht GeeignEt

  • Du bist auf der Suche nach einer Yogapraxis, die du in deinen Alltag integrieren kannst.
  • Du hast gesundheitliche Einschränkungen oder bist momentan nicht in der Lage an einem Gruppenkurs teilzunehmen.
  • Du möchtest deine Yogapraxis vertiefen.
  • Du übst lieber zu Hause, mit deinen Freunden oder möchtest eine individuelle Yogapraxis für zu Hause etablieren.
  • Du möchtest mit Yoga beginnen und suchst einen Einstieg in einen Gruppenkurs.

Was eine individuelle Übungspraxis beinhaltet

  • Ich gestalte mit Dir zusammen eine individuell zugeschnittene Yogapraxis für das selbstständige Üben zu Hause. Diese variantenreiche und kreative Übungspraxis orientiert sich an Deinen individuellen Möglichkeiten und eventuellen Einschränkungen.  
  • Du erlernst das Übungsprogramm Schritt für Schritt in einer Einzelstunde. Deine Fragen, Wünsche und Bedürfnisse fließen in das Übungsprogramm mit ein. 
  • Du praktiziert das Übungsprogramm zu Hause über mehrere Wochen. Änderungswünsche können jederzeit berücksichtigt werden.
  • Wir stehen im regelmäßigen Austausch während deiner Übungspraxis.

Wie eine Yoga Einzelstunde abläuft

Ich konzipiere Dir einen individuellen und angepassten Übungsplan, der über mehrere Wochen praktiziert werden kann. Die Einzelstunde ist individuell und persönlich auf Deine Bedürfnisse und Ziele ausgerichtet und bezieht Körper, Atem und Geist mit ein. Die Inhalte und Dauer des Einzelunterrichts orientieren sich stets an Deinen persönlichen Bedürfnissen und Voraussetzungen. 

 

Eine individuelle Yogapraxis auf Basis eines Einzelunterrichts hat zwei Grundpfeiler:

  • das regelmäßige Üben
  • die Anpassung der Übungen an die Person, am individuellen Rhythmus, an die persönliche Situation. 

Folgendes Vorgehen hat sich dabei bewährt:

  • In der ersten Einzelstunde finden wir die besonderen Bedürfnisse an die Yogapraxis heraus, berücksichtigen die körperlichen Bedingungen und mögliche Beschwerden. Auf Grundlage dieses Gesprächs ergibt sich die Richtung der Yogapraxis. Die daraus entwickelte Übungssequenz wird gemeinsam entwickelt und eingeübt. Zu Hause wird diese Übungssequenz regelmäßig selbstständig praktiziert mithilfe des auf Papier festgehaltenen Übungsprogramms.
  • In den weiteren Stunden wird das Übungsprogramm weiterentwickelt unter Berücksichtigung der Erfahrungen mit den Übungen und eventuellen Veränderungen.
  • Mehrere Einzelstunden verteilen sich über mehrere Monate und  sind Voraussetzung, eine angepasste individuelle Praxis zu Hause zu etablieren. Das beinhaltet das Erlernen der Bewegungsabläufe und der Atemübungen und die sichere Integration in den Alltag. 

KOSTEN FÜR EINE EINZELSTUNDE

60 Minuten: 60 € / 90 Minuten: 80 €

 

PAKET-PREISE

3 x 60 Minuten: 165 € 

3 x 90 Minuten: 220 €